TravelShop GmbH, Baden-Baden Schiffsbewertungen, Kreuzfahrtkritiken und Erfahrungsberichte Schiffsbewertungen, Kreuzfahrtkritiken und Erfahrungsberichte
  Schiffsbewertungen.de
Telefon: Mo-Fr 09:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 19:00 Uhr07221 - 96 97 55
Schiffskritiken und mehr  
TravelShop GmbH
Gewerbepark Cité 14, 76532 Baden-Baden
Tel. 07221 - 96 97 55, www.travelshop.de
eMail: information@travelshop.de
Wir sind persönlich für Sie da:
Mo - Fr  09:30 bis 18:00 Uhr
Schiffsbewertungen > Schiffe > Hamburg > Bewertung
Schiffsbewertung schreiben
 
MS Hamburg Bewertung für Hamburg schreiben
Schiffstyp: Hochseeschiff
Veranstalter: Plantours
Baujahr: 1997
Tonnage: 15.000
Passagiere: 400
Bordsprache: deutsch
Besonderes: legere Atmosphäre

Kreuzfahrten mit Hamburg:
 
z.B. 8 Nächte Westeuropa
(Lissabon - Guernsey - Hamburg) ab € 1.399,-
 
z.B. 8 Nächte Kanaren/Madeira
(Teneriffa - Madeira - Lissabon) ab € 1.699,-
 
z.B. 10 Nächte Karibik
(La Romana-Antigua-Martinique) ab € 1.999,-

 Vorherige
Schiffskritik
Gesamtbewertung Hamburg
Bewertung 10 von 37
Nächste
Schiffskritik
 
 

Wunderschöne Tage im Indischen Ozean

Diese Schiffsbewertung:
Datum: veröffentlicht am 10.04.2016
Autor: Kreuzfahrer 4100, Amberg
Schiff: Hamburg
Kreuzfahrt:Indischer Ozean, 19.03. - 02.04.2016
Kurzbewertung:
schlechtschlechter   bessergut
Schiffszustand    100
Service    100
Gastronomie    80
Kabinen    100
Unterhaltung/Freizeit    80
Landausflüge    80
Hygiene    100
Bord-Nebenkosten    100
Preis/Leistung    80
Kategorie
TravelShop-SymboleTravelShop-SymboleTravelShop-SymboleTravelShop-Symbole
Punkte
91/100
Weiterempfehlung
ja
Kommentar: Vorab: Wir haben eine Kreuzfahrt ohne Mängel und ausschließlich positiven Erfahrungen in einer traumhaften Umgebung erlebt. Dieses Urteil dürfen wir uns nach 21 Kreuzfahrten auf 19 verschiedenen Schiffen vom einfachen Expeditionsschiff bis zu 5-Sterne Schiffen erlauben. Die MS Hamburg ist ein sehr sauberes, gepflegtes Schiff. Sowohl in den öffentlichen Bereichen als auch auf den Kabinen findet sich kein Stäubchen.

Wir hatten eine Zweibett-Außenkabine auf Deck 1. Diese war sehr ruhig gelegen, Wellengang oder Außengeräusche waren nicht zu spüren oder zu hören. Die Kabine war durch ihren Grundriss recht geräumig, genügend Stauraum war vorhanden, auch im kleinen Bad fühlte man sich nicht beengt. Über ein Fernsehprogramm konnte man sich durch morgendliche Plaudereien mit dem Kreuzfahrtdirektor Lutz Stemme beschwingt wecken lassen. Täglich wurden mehrere Filme angeboten.

Das stets sehr reichhaltige, abwechslungsreiche Frühstück konnte auf Deck 6 im Palmengarten oder auf dem angrenzenden Sonnendeck eingenommen werden. Wer es bequemer haben wollte, konnte dieses im Restaurant bestellen. Für das Mittagessen galt die gleiche Regelung. Zu erwähnen ist auch hier die große Sauberkeit an den Tischen und die überzeugende Auswahl und Qualität der Speisen. Am Nachmittag wurden frische Kuchen und herzhafte Teilchen angeboten. Wer auch am Abend das Buffet bevorzugte, war wiederum im Palmengarten gut aufgehoben. Wir wählten hierfür jedoch das Restaurant, da wir uns gerne mit Mitreisenden unterhalten und auch die freundliche Bedienung genießen. Das Abendessen fand in einer Sitzung mit einem festen Tischplatz statt, wobei es aber kein Problem darstellte, wenn man mit zugewiesenen Tischnachbarn nicht auf einer Wellenlänge lag. So konnten zwei Damen ab dem dritten Tag mit bei uns sitzen. Auch hier überzeugte die stets wechselnde Speisenauswahl und deren Zubereitung.

Das Schiff verfügt über einen, mit neuwertigen Geräten gut ausgestatteten Fitnessraum. Der Pool ist relativ groß und das Wasser angenehm temperiert. Auf dem Sonnendeck fanden wir immer freie Liegen sowohl in der Sonne als auch im Schatten. Eine kleine Bibliothek, mehrere Bars, ein Geschäft, ein Computerterminal, eine geräumige Lounge, eine Sauna und ein Friseur ergänzen den öffentlichen Bereich. Tagsüber wurden verschiedene Aktivitäten und Vorträge angeboten. Wer jedoch eine Dauerbeschallung oder stete Animation liebt, ist auf diesem kleinen Schiff sicherlich unzufrieden. Hier findet man gleichgesinnte Menschen, die fremde Länder lieben und diese Entdeckungen für sie im Vordergrund stehen.

Die Landausflüge waren in unseren Augen gut organisiert und preislich auf dem üblichen Kreuzfahrtniveau. Da teilweise mit den örtlichen Reiseveranstaltern nicht alles so klappte wie es sich manche Passagiere vorstellten, wurden uns für einige Ausflüge pro Person und Ausflug € 15,- rückerstattet. Das Personal des Schiffes ist durchwegs sehr hilfsbereit und immer freundlich.

Abschließend möchten wir betonen, dass wir nicht verstehen können, was oftmals an Kritik an den Kreuzfahrtdirektor herangetragen wurde, z.B. dass man ins Internet stellen würde, dass das Personal am Feierabend vom Schiff aus angelt oder dass auf einem deutschen Schiff eine französische Reisegruppe mitfährt und somit auch Durchsagen in französischer Sprache erfolgen oder dass das WLAN zu langsam ist.

Wir fanden jedenfalls die Reise auf der MS Hamburg in allen Bereichen wunderschön und würden jederzeit wieder mit diesem kleinen, feinen Schiff die Welt erkunden.

zurück zur Übersicht

 TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Telefon 07221 - 96 97 55, eMail 
  Schiffsbewertungen.de © TravelShop GmbH - Impressum Datenschutz  
Homepage  Kreuzfahrt-Suche    Weltzeituhr  Kreuzfahrt-Newsletter  
 

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich:
TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Tel. 07221 - 96 97 55, www.travelshop.de