TravelShop GmbH, Baden-Baden Schiffsbewertungen, Kreuzfahrtkritiken und Erfahrungsberichte Schiffsbewertungen, Kreuzfahrtkritiken und Erfahrungsberichte
  Schiffsbewertungen.de
Telefon: Mo-Fr 09:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 19:00 Uhr07221 - 399 880
Schiffskritiken und mehr  
TravelShop GmbH
Gewerbepark Cité 14, 76532 Baden-Baden
Tel. 07221 - 399 880, www.travelshop.de
eMail: information@travelshop.de
Wir sind persönlich für Sie da:
Mo - Fr  09:30 bis 18:00 Uhr
Schiffsbewertungen > Schiffe > RCCL Jewel > Bewertung
Schiffsbewertung schreiben
 
Jewel of the Seas Bewertung für Jewel of the Seas schreiben
Schiffstyp: Hochseeschiff
Reederei: RCCL
Baujahr: 2004
Tonnage: 90.090
Passagiere: 2.191
Bordsprache: englisch
Besonderes: Radiance Class

Kreuzfahrten mit Jewel of the Seas:
 
z.B. 7 Nächte Persischer Golf
(Dubai-Abu Dhabi-Muscat-Dubai) ab € 545,-
 
z.B. 7 Nächte Persischer Golf
(Dubai-Abu Dhabi-Muscat-Dubai) ab € 681,-
 
z.B. 7 Nächte Mittelmeer
(ab/bis Civitavecchia) ab € 900,-

 Vorherige
Schiffskritik
Gesamtbewertung Jewel of the Seas
Bewertung 4 von 24
Nächste
Schiffskritik
 
 

Kabinen teils unbewohnbar

Diese Schiffsbewertung:
Datum: veröffentlicht am 30.11.2016
Autor: Rainer & Brunhild Triesch
Schiff: Jewel of the Seas
Kreuzfahrt:Transatlantik und Karibik, 05.11. - 27.11.2016
Kurzbewertung:
schlechtschlechter   bessergut
Schiffszustand    50
Service    80
Gastronomie    50
Kabinen    50
Unterhaltung/Freizeit    50
Landausflüge

  keine Angabe  

Hygiene    60
Bord-Nebenkosten    100
Preis/Leistung    100
Kategorie
TravelShop-SymboleTravelShop-SymboleTravelShop-Symbole
Punkte
68/100
Weiterempfehlung
ja
Kommentar: Die Transtour vom April haben wir nun in umgekehrter Richtung gemacht. Bei der Transtour hatten wir eine Balkonkabine auf Deck sieben, mit der wir sehr zufrieden waren. Für die Folgetour durch die Karibik mussten wir die Kabine gegen eine Außenkabine tauschen.

Hier sind wir jedoch wegen übermäßigem Lärm viermal umgezogen. Es fing mit Kabine 3606 an, dann 3618, dann 3644 und zum Schluß sind wir auf 9500 gelandet, in der man wieder ruhig schlafen konnte.

Wir haben nur im Windjammer gegessen, unsere vier Mitreisenden wollten das Hauptrestaurant ausprobieren und waren allesamt wegen der zu kalten Klimaanlage mehrere Tage erkältet. Regelmäßige Beschwerden bei dem deutschen Kellner Hans haben nichts bewirkt. Beim Essen merkte man auch, dass kräftig gespart wurde. Lachs nur in unseren Lounges, zum Frühstück meist nur eine Wurst- und eine Käsesorte. Ein Meeresfrüchtebuffet wie im April, wurde gar nicht mehr geboten.

Die Tour war trotz der negativen Punkte sehr schön und ist empfehlenswert.
Diesmal war wieder Kapitänin Lis an Bord, die immer sehr präsent unter den Passagieren war.

zurück zur Übersicht

 TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Telefon 07221 - 399 880, eMail 
  Schiffsbewertungen.de © TravelShop GmbH - Impressum Datenschutz  
Homepage  Kreuzfahrt-Suche    Weltzeituhr  Kreuzfahrt-Newsletter  
 

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich:
TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Tel. 07221 - 399 880, www.travelshop.de