TravelShop GmbH, Baden-Baden Schiffsbewertungen, Kreuzfahrtkritiken und Erfahrungsberichte Schiffsbewertungen, Kreuzfahrtkritiken und Erfahrungsberichte
  Schiffsbewertungen.de
Telefon: Mo-Fr 09:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 19:00 Uhr07221 - 96 97 55
Schiffskritiken und mehr  
TravelShop GmbH
Gewerbepark Cité 14, 76532 Baden-Baden
Tel. 07221 - 96 97 55, www.travelshop.de
eMail: information@travelshop.de
Wir sind persönlich für Sie da:
Mo - Fr  09:30 bis 18:00 Uhr
Schiffsbewertungen > Schiffe > Royal Princess > Bewertung
Schiffsbewertung schreiben
 
MS Royal Princess Bewertung für Royal Princess schreiben
Schiffstyp: Hochseeschiff
Reederei: Princess
Baujahr: 2013
Tonnage: 141.000
Passagiere: 3.560
Bordsprache: englisch
Besonderes: elegant, leger, vielseitig

Kreuzfahrten mit Royal Princess:
 
z.B. 7 Nächte Alaska
(Vancouver - Juneau - Whittier) ab € 694,34
 
z.B. 7 Nächte Mexiko
(ab/bis Los Angeles) ab € 808,73
 
z.B. 7 Nächte Alaska
(Whittier - Juneau - Vancouver) ab € 843,54

Gesamtbewertung Royal Princess
Bewertung 1 von 9
Nächste
Schiffskritik
 
 

Security First ??

Diese Schiffsbewertung:
Datum: veröffentlicht am 10.02.2019
Autor: Dr. Peter C.
Schiff: Royal Princess
Kreuzfahrt:Rund um Britische Inseln, Juni 2018
Kurzbewertung:
schlechtschlechter   bessergut
Schiffszustand    80
Service    80
Gastronomie    80
Kabinen    80
Unterhaltung/Freizeit    80
Landausflüge    80
Hygiene    80
Bord-Nebenkosten    80
Preis/Leistung    80
Kategorie
TravelShop-SymboleTravelShop-SymboleTravelShop-SymboleTravelShop-Symbole
Punkte
80/100
Weiterempfehlung
nein
Kommentar: Eine tolle Kreuzfahrt auf einem tollen Schiff, soweit alles sehr gut.

Aber kennt der Kapitän SECURITY FIRST ?? Wir stiegen in Le Havre ein. Ein Nebeneinstieg. Aufruf für Security Instruktion am ersten Abend um 20.00 Uhr. Kein Instruktor da. Alle warten 20 Minuten, bis sich jemand entschuldigt und ein Video vorführt. Im Norden Schottlands rauhe See, Landung nicht möglich, ein Tag auf See. Der Kapitän wendet sich an alle Passagiere über alle Lautsprecher, auch in der Kabine. Sein Englisch ist derart schnell, teilweise unklar, so dass auch Englisch-Sprechende Gäste aus Europa, Asien, Arabien und Südamerika diese Informationen kaum oder nur teilweise verstehen. WENN SICH EIN KAPITÄN AN SEINE GÄSTE WENDET, SOLLTE ER DOCH DIE PFLICHT HABEN IN EINEM DEUTLICHEN UND LANGSAMEN ENGLISCH AUCH FÜR DIESE GÄSTE VERSTÄNDLICH ZU SPRECHEN. VIELLEICHT GEHT ES EIN ANDER MAL JA UMS LEBEN ??

Meine Reklamation bei der Reederei wurde zwar sehr freundlich beantwortet, aber eben nur "Ausreden" vorgebracht. Schiffssprache sei Englisch. Das wussten ja alle, aber es gibt eben verschiedene Qualitäten von Englisch. Man höre einmal die Verhandlungen im Englischen Parlament. Beachten Sie unten was man ankreuzen kann: alles nur nicht die SECURITY !!!

zurück zur Übersicht

 TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Telefon 07221 - 96 97 55, eMail 
  Schiffsbewertungen.de © TravelShop GmbH - Impressum Datenschutz  
Homepage  Kreuzfahrt-Suche    Weltzeituhr  Kreuzfahrt-Newsletter  
 

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich:
TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Tel. 07221 - 96 97 55, www.travelshop.de